login signup
EN
EN DE
EN
EN DE
31. medi Sportortho-Kongress
Kostenfreie Live-Übertragung | Schauen Sie sich das Programm post-live an | Event by medi
0d 0h 0m
12 - 14 Oct 2017 | 11:45 CET | live from Online
Live-event from
12.10.2017
3 Days
Duration
0,00 €
Ticket
German
Scientific Chair
Professor Andreas B. Imhoff, M.D.

Director of the Department of Orthopaedic Sportsmedicine, Technical University Munich (TUM), Hospital Rechts der Isar

Munich, Germany

Agenda
16:30 - 17:00
Begrüßung und Eröffnung
Gelenkinfekte / Prävention / Revisionsendoprothetik
17:00 - 17:20
Operative Strategien zur Infektsanierung bei akuten Gelenkinfekten
17:20 - 17:40
Beschichtete Implantate – erste Erfahrungen und Zukunftsperspektiven
17:40 - 18:00
Revisionsendoprothetik nach infektbedingtem Implantatverlust – optimale Voraussetzungen?
18:00 - 18:20
Periprothetische Infektionen – Diagnostik und Therapie
18:20 - 18:40
Diskussion
Symposium: Vordere Kreuzbandruptur - primäre Versorgung
19:00 - 19:20
Einführung aus konservativer Sicht / aus operativer Sicht
19:20 - 20:20
Fallvorstellungen
20:20 - 20:30
Diskussion
Knieinstabilität
16:00 - 16:20
Tibiakopffraktur und Bandverletzungen
16:20 - 16:40
Komplexe Knieinstabilität
16:40 - 17:00
ALL oder nix (Anterolaterale Instabilität und das anterolaterale Ligament)
17:00 - 17:20
HTO und die Sportlerkarriere
Crossfire: Zukunft Knorpeltherapie
17:20 - 17:30
Individualisierte chondrale / osteochondrale Transplantation (von der Biologie und Keramik bis Metall)
17:30 - 17:40
„Kostengünstige“, minimalinvasive Mikrofrakturierung oder ACP und Beten
17:40 - 18:00
Diskussion
Fußball und Sportmedizin
18:30 - 18:50
Neue Verfahren in der Meniskusbehandlung (Meniscus Root Repair und Ramp Lesions) – Chancen und Optionen zur Stabilisierung des Kniegelenks
18:50 - 19:10
Knieverletzungen im Fußball – Prävention durch Diagnostik und Trainingsinternvention
19:10 - 19:30
Vorhofflimmern: Problem des Leistungssportlers
19:30 - 19:50
Training und Medikamente – was muss der Hausarzt wissen?
19:50 - 20:30
Quo vadis medicine – vom alten Rom in die Gegenwart
Muskeln und Sehnen
16:00 - 16:20
Chronische Sprunggelenkinstabilität – Diagnostik- und Therapiealgorithmen
16:20 - 16:40
Die Behandlung der Midportion Achillessehnen-Tendinopathie mit exzentrischem Krafttraining und dessen Auswirkung auf die Neovascularisation
16:40 - 17:00
Achillessehne – Relevanz der anatomischen und biomechanischen Grundlagen für den klinischen Alltag
17:00 - 17:20
Sehnenverletzung (Hamstring und Rectus)
17:20 - 17:40
Muskelverletzungen – konservative Therapieoptionen
17:40 - 18:00
Diskussion
Schulter / Ellenbogen
18:20 - 18:40
Akute und chronische Instabilitäten des Ellenbogens
18:40 - 19:00
Der steife Ellenbogen
19:00 - 19:20
Die instabile Schulter – differenzierte Therapie von glenoidalen und humeralen Defekten
19:20 - 19:40
Superiore Kapselrekonstruktion bei der irreparablen Rotatorenmanschettenruptur
19:40 - 20:00
Die steife Schulter oder Frozen Shoulder
20:00 - 20:20
Proximale Humerusfrakturen – state of the art
20:20 - 20:30
Diskussion und Verabschiedung
Winglet partners
Become our partner and be a pioneer in online medical education.
Contact us
Watch now
Don't have an account