login signup
TV EVENTS (17) TECHTIPS (7) SCIENCECASTS (7) EXPERT OPINIONS (0) DEEPDIVES (0) BROADCASTS (28)
Partners About Pricing
DVSE Science Day 2020
29 Dec 2020
Event details

Zum Jahresende präsentiert die Deutsche Vereinigung für Schulter- und Ellenbogenschirurgie e.V. erstmalig den DVSE Science Day 2020!

Schalten Sie am Dienstag, 29. Dezember 2020 bequem von zu Hause ein, wenn zwischen 17 und 21 Uhr neue Publikationen prägnant vorgestellt und live diskutiert werden. Nutzen Sie die Chance und stellen Sie Ihre Fragen direkt an die Autoren. Erfahrene Chirurgen fassen die Arbeiten thematisch zusammen und bewerten diese in Bezug auf ihren Nutzwert für die klinische Praxis und/oder weitere Forschung – fundiert, anschaulich und kompakt. Zuschauer dürfen sich außerdem auf Pitfalls und konkrete praktische Tipps der Experten freuen.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Ein herzlicher Dank gilt unseren Partnern und Unterstützern dieses einmaligen Formates.

Scientific Chairs
Prof. Dr. med.
Olaf Lorbach

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie, Zusatzbezeichnung Sportmedizin, Spezielle Orthopädische Chirurgie

Schulterchirurgie und Sporttraumatologie, Schön Klinik Lorsch

More details
Priv.-Doz. Dr. med.
Thilo Patzer

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie, Zusatzbezeichnung Spezielle Orthopädische Chirurgie, Sportmedizin, Manuelle Therapie, Spezielle Röntgendiagnostik-Skelett

Chefarzt Fachzentrum für Schulter, Ellenbogen, Knie und Sportorthopädie, Schön Klinik Düsseldorf

More details
Prof. Dr. med.
Dominik Seybold

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie, Spezielle Unfallchirurgie, Handchirurgie,
Schwerpunkt Schulter-, Ellenbogenchirurgie, Endoprothetik, Rekonstruktion

Orthopädische Praxisklinik Neuss - Düsseldorf

 

 

 

More details
Agenda
17:00 UHR | Partnerbeitrag 1: Wright Medical Deutschland GmbH
Moderation: Thilo Patzer
1
Meine nächste OP sicher vorausplanen: Blueprint! (Olaf Rolf)
15 min
17:15 UHR | Session 1: Arthroskopie
Moderation: Olaf Lorbach | Experten: Marc Banerjee, Knut Beitzel, Philipp Moroder
2
Der biomechanische Effekt der autologen und allogenen Spanplastik und deren Kochenumbauprozesse bei Patienten mit anteriorer Schulterinstabilität und Glenoiddefekt (Philipp Moroder)
5 min
3
Long-term results of non-operative treatment of anterior glenoid rim fractures after first-time traumatic anterior shoulder dislocation (Manuel Waltenspuel)
5 min
4
Mid-term clinical and radiographic outcome of salvage iliac crest bone grafting for the failed Latarjet procedure (Torsten Pastor)
5 min
5
Live-Diskussion, Zusammenfassung und Expertenmeinung
10 min
6
Bakterielle Kontamination von Ankerfäden in der arthroskopischen Schulterchirurgie - Sind Suture-Tapes ein Risiko? (Dominik Schorn)
5 min
7
Quantitatives T2- Mapping des glenohumeralen Knorpels in asymptomatischen Schultern und Schultern mit Rotatorenmanschettenpathologie (Philip Nolte)
5 min
8
Der acromio-humerale Abstand im MRT versus Röntgen bei intakter Rotatorenmanschette (Christina Brusis)
5 min
9
Live-Diskussion, Zusammenfassung und Expertenmeinung
10 min
10
Klinische Ergebnisse nach Stabilisierung des Sternoclaviculargelenkes - Sehne und/oder Tape? (Sebastian Siebenlist)
5 min
11
Biomechanischer Vergleich einer knotenlosen versus geknoteten coracoclavicularen Stabilisierung mit acromioclaviculärer Cerclage (Marvin Minkus)
5 min
12
Einfluss des Operations-Zeitpunktes auf das klinische Outcome nach AC-Gelenkstabilisierung (Felix Porschke)
5 min
13
Live-Diskussion, Zusammenfassung und Expertenmeinung
10 min
18:30 UHR | Pause
5 min
18:35 UHR I Partnerbeitrag 2: Arthrex GmbH
Aktuelle Versorgungsstrategien bei Schultereckgelenkinstabilitäten, Moderation: Markus Scheibel
14
Bedeutung der horizontalen Instabilitätskomponente bei Verletzungen des Akromioklavikulargelenks (Knut Beitzel)
6 min
15
Arthroskopisch-assistierte Akromioclaviculargelenksstabilisierung in Low Profile AC-TightRope® Technik (Markus Scheibel)
6 min
16
Live-Diskussion - Q&A
2 min
18:50 UHR | Pause
10 min
19:00 UHR | Session 2: Frakturen
Moderation: Dominik Seybold | Experten: Christian Gerhardt, Lars Müller, Ben Ockert
17
Biomechanische Untersuchung zur additiven anterioren Osteosynthese bei 4-Part-Frakturen des proximalen Humerus (Julia Sußiek)
5 min
18
Ist das Alter ein prädiktiver Faktor bei der proximalen Humerusfraktur? 2-Jahresergebnisse am Beispiel der winkelstabilen Plattenosteosynthese (Rony-Orijit Dey Hazra)
5 min
19
Hohe Rate unerwarteter positiver Kulturen bei vermutet aseptischen Revisionseingriffen nach Osteosynthese einer proximalen Humerusfraktur (Doruk Akgün)
5 min
20
Vergleich der Osteosynthesen des proximalen Humerus in Deutschland, Österreich und der Schweiz (Johanna Müller)
5 min
21
Live-Diskussion, Zusammenfassung und Expertenmeinung
12 min
22
Können low-profile Implantate Metallentfernungen in der Versorgung von isolierten Olekranonfrakturen reduzieren? Eine retrospektive Multizenterstudie (Alexander Ellwein)
5 min
23
Die dorsoventrale Osteosynthese von Monteggia-like- Luxationsfrakturen mit Regan-Morrey Typ II/III Abrißfraktur des Processus coronoideus (Achim Biewener)
5 min
24
Langzeit-Ergebnisse nach Implantation einer monopolaren Radiuskopfprothese (Marc Schnetzke)
5 min
25
Einflussfaktoren auf das Outcome nach endoprothetischen Ersatz des Radiuskopfes bei nicht rekonstruierbaren Frakturen (Ulf Bökeler)
5 min
26
Live-Diskussion, Zusammenfassung und Expertenmeinung
13 min
20:05 UHR | Pause
10 min
20:15 UHR | Session 3: Endoprothetik
Moderation: Thilo Patzer | Experte: Jörn Kircher
27
Erste klinische und radiologische Ergebnisse einer neuen schaftfreien anatomischen Schulterprothese, eine prospektiven Multicenterstudie (Tomas Smith)
4 min
28
Das Einsinken (Subsidence) zementfreier Kurzschäfte in der inversen Schulterendoprothetik (Anna-Katharina Tross)
4 min
29
Inverse Schulter-Totalprothetik in der Behandlung postinfektiöser Schultergelenke (Philipp Kriechling)
4 min
30
135 ° humerale Inklination erhöht die Primärstabilität der Tubercula-Refixation bei Versorgung proximaler Humerusfrakturen mit primärer inverser Prothese (Lars Lehmann)
5 min
31
Ergebnisse und Revisionsraten von primären versus sekundären inversen Schulterprothesen bei proximaler Humerusfraktur (Julia Imrecke)
4 min
32
Live-Diskussion, Zusammenfassung und Expertenmeinung
16 min
Bonusprogramm
33
Rotatorenmanschette, ACG, Instabilität / Sportler
40 min
34
Frakturen Humerus und Ellenbogen
30 min
35
Endoprothetik Schulter
30 min
36
Bring Your Case
30 min
37
Freie Themen Schulter / Ellenbogen
34 min
Event Partners
Become our partner and be a pioneer in online medical education.
Watch now
Don't have an account?
Don't have an account